Vera Maria Kremers

Dramatischer Sopran

Zukünftige Aufführungen

Jean Dark – Agnes Sorel

P.I.Tchaikovski
Regie: Julia Lwowski, mit dem Musktheaterkollektiv Hauen und Stechen

Lahr, Baden-Württemberg

07. & 08. Oktober 2022

Rolling Stadttheater

Strassentheaterprojekt mit glanz&krawall
Rolling Stadttheater

 

Auf dem Vorplatz des Prima Wetter Cottbus
Güterzufuhrstraße 8, 02046 Cottbus

 09.-11. Juni 2022

 

In Kooperation mit dem KulturQuartier Schauspielhaus
verschiedene Plätze, Erfurt

15.-19. Juni 2022

 

Steel my heart (UA) – Sopran

New Noveta X VindicatriX

Teil des Festivals Sound of the City, Wuppertal kämpft
Treppenhaus im Foyer der Oper

Kurt-Drees Straße 4, 42283 Wuppertal

2. Juni 2022, 21h

Title – Role

Mozart / Da Ponte

Deutsche Oper Berlin
Bismarckstraße 35, 10627 Berlin-Charlottenburg

10 August – 30 September 2018

Vergangene Aufführungen

WENDECIRCUS. Die Palast-Edition!

verschiedene Komponisten
Zusammenarbeit mit dem Kollektiv glanz&krawall , KGI und Circus Magic  Leitung+Regie: Marielle Sterra, Dennis Depta

Schlüterhof im Humboldt-Forum Berlin, Info

12.+13. Mai 2022, 19.00

14. Mai 2022, 14.00 + 19.00 (Doppelvorstellung)

15. Mai 2022, 16.00

Wiederaufnahme: Salomé – Salomé

R. Strauss

Regie: Franziska Kronfoth, mit dem Musiktheaterkollektiv Hauen und Stechen

Sophiensæle, Ganzes Haus
Sophienstraße 18, 10178 Berlin

27.-30. Januar 2022

Wiederaufnahme: Tristan und Isolde oder Luft! Luft! Mir erstickt das Herz! – Isolde

Komponiert von R. Wagner
Unter der Regie von Julia Lwowski
Musktheaterkollektiv Hauen und Stechen + Theater HORA

Theater im Delphi
Gustav-Adolf Straße 2, 13086 Berlin

25.+26. September 2021

Konzert des Studios Janice Baird

Versch. Komponisten

Golgathakirche

Borsigstraße 6, 10115 Berlin

12. September 2021, 15h

Wissensstadt Berlin: Remembering differently

Berlioz

Lieder des Komponisten Berlioz zusammen mit dem Pianisten Roman Lemberg für seinen Beitrag zum Symposium für Die junge Akademie.

Clärchens Ballhaus, Spiegelsaal
Augusstraße 24, 10117 Berlin

10. September 2021, 18h

Hauen und Stechen – Greatest Hits

versch. Komponisten

Mit Musikern und Performern von dem Musiktheaterkollektiv Hauen und Stechen

Tropez im Sommerbad Humboldthain
Wiesenstraße 1, 13357 Berlin

3. September 2021, 17h

Berlin is not am Ring vol. 3

Der Ring des Nibelungen – Brünnhilde

R. Wagner
Dritte Auflage des Festivals mit dem Kollektiv glanz&krawall , Leitung+Regie: Marielle Sterra
Berlin is not am Ring

FAHRBEREITSCHAFT Berlin Lichtenberg
Herzbergstraße 40-43, 10365 Berlin

20.-22. August 2021

Salomé – Salomé

R. Strauss

Regie: Franziska Kronfoth, mit dem Musiktheaterkollektiv Hauen und Stechen

Athénée Théàtre Louis-Jouvet

Sq. de l’Opéra Louis-Jouvet 7 rue Boudreau – 75009 Paris

25.-30. Juli 2021

Rolling Stadttheater

Strassentheaterprojekt mit glanz&krawall
Rolling Stadttheater

 

Im Rahmen des Second Life Festival Dresden am Societaetstheater
Postplatz, Dresden

08.-10. Juli 2021

 

Auf dem Gelände der Kulturfabrik Moabit
Lehrter Straße 35, 10557 Berlin

 13.-14. Juli 2021

Berlin is not Bregenz vol.2

Lohengrin vs. Tristan und Isolde – Elsa, Isolde

R. Wagner
Zweite Auflage des Festivals mit dem Kollektiv glanz&krawall , Leitung+Regie: Marielle Sterra
Berlin is not Bregenz

Strandbad Plötzensee
Nordufer 26, 13351 Berlin

21. & 22. August 2020

ADIEU ADIEU – Jeanne D’Arc

mit Musik von P.I.Tchaikovski, unter der Regie von Julia Lwowski, Kamera: Martin Mallon
Vorführung des Kurzfilms ADIEU ADIEU des Musiktheaterkollektivs Hauen und Stechen im Rahmen des WISH YOU WERE HERE Sommerkinos and der Schaubühne Lindenfels.

Schaubühne Lindenfels
Karl-Heine-Straße 50, 04229 Leipzig

Juli 2020

Abschlusspräsentation „Haus der Zeit“

Präsentation des Winterferien-Workshops mit Kindern, Jungendlichen und Künstler*innen
Coach und Performance

Theater an der Parkaue
Parkaue 29, Berlin

8. Februar 2020, 16h

Konzert des Studios Janice Baird

Versch. Komponisten

Studio Knutson, Ahornstraße 6, Berlin

28. Februar 2020

Mariä Lichtmess im Dom zu Aachen

Sopran

Dom zu Aachen

2. Februar 2019

HIRN AUGE FAUST 3

Der Traum war schön – Sopran, Performance

Screening des Kurzfilms von Jakob Klaffs 

Galerina Steiner
Berlin

9. Dezember 2019

Der Traum war schön – Sopran, Performance

Kurzfilm unter der Regie von Jakob Klaffs für das Videoart Festival III Berlin  

Mühlenhaupt Höfe
Berlin

21. September 2019

Berlin is not Bayreuth, Volume 1. Tannhäuser – Tannhäuser

Komponiert von R. Wagner Unter der Regie von Marielle Sterra, glanz&krawall 

B.L.O. Ateliers
Berlin

23.-25. August 2019

Tristan und Isolde oder Luft! Luft! Mir erstickt das Herz! – Isolde

Komponiert von R. Wagner
Unter der Regie von Julia Lwowski
Musiktheaterkollektiv Hauen und Stechen + Theater HORA

Theater HORA, Fabriktheater Rote Fabrik
Zürich

18.+ 21.-25. Mai 2019

Tristan und Isolde oder Luft! Luft! Mir erstickt das Herz! – Isolde

Komponiert von R. Wagner
Unter der Regie von Julia Lwowski
Musiktheaterkollektiv Hauen und Stechen + Theater HORA

Sophiensæle, Ganzes Haus
Berlin

26./27./28./30. April 2019

Fidelio – Ein deutscher Albtraum in vier Folgen: Sturm – Leonore

Komponiert von L. van Beethoven
Unter der Regie von Julia Lwowski, Franziska Kronfoth
Musiktheaterkollektiv Hauen und Stechen

Sophiensæle, Ganzes Haus
Berlin

24./26./27./28. Oktober 2018

BAM! – Berliner Festival für modernes Musiktheater;

Fidelio – Ein deutscher Albtraum in vier Folgen: Gold – Leonore

Komponiert von L. van Beethoven
Unter der Regie von Julia Lwowski, Franziska Kronfoth
Musiktheaterkollektiv Hauen und Stechen

Sophiensæle, Kantine
Berlin

20./22./23./24./25. September 2018

Staub und Schatten – Sopran

Verschiedene Komponisten
Unter der Regie von Jakob Klaffs

Projektraum ls43, Berlin

22.-23. Juni 2018

Abonnement Lyrique No.1: Hector Berliozzz – Sopran

Komponiert von H. Berlioz
Unter der Regie von Michael Kleine

Volksbühne Berlin, Grüner Salon
Berlin

November 2017

Cazza Ragazza – Puccinis letztes Lied – Tosca

Komponiert von G. Puccini
Unter der Regie von Julia Lwowski, Franziska Kronfoth
Musiktheaterkollektiv Hauen und Stechen

Sophiensæle, Ganzes Haus
Berlin

Juni 2017

Die Todesqualle oder wer flüstert, der lügt 2 – Turandot

Verschiedene Komponisten
Unter der Regie von Franziska Kronfoth
Musiktheaterkollektiv Hauen und Stechen

Sophiensæle, Kantine
Berlin

März 2017

Die Fledermaus – Prinz Orlowski

Komponiert von J. Strauss
Unter der Regie von Julia Lwowski
Musiktheaterkollektiv Hauen und Stechen

Neuköllner Oper
Berlin

Januar – Februar 2017

Othmars Geisterhaus – Sopran

Komponiert von Othmar Schoeck
Unter der Regie von Julia Lwowski, Franziska Kronfoth
Musiktheaterkollektiv Hauen und Stechen

Othmar Schoeck Festival
Brunnen, Schweiz

September 2016

Die böse Miene zum guten Spiel – Eine heidnische Matthäuspassion – Alto

Komponiert von J.S. Bach
Unter der Regie von Franziska Kronfoth
Musiktheaterkollektiv Hauen und Stechen

Galerina Steiner
Berlin

März 2016

Opera Scenes/Ariadne auf Naxos – Ariadne

Komponiert von R. Strauss
Unter der Regie von Ted Taylor

Mannes College of Music
New York, NY, USA

Februar 2015

Suor Angelica – Converse

Komponiert von G. Puccini
Unter der Regie von Joseph Colaneri

Kaye Playhouse at Hunter College
New York, NY, USA

Dezember 2014

Das Heer, Vier Operationen an Wagners Ring: Siegfriede – Brünnhilde

Komponiert von R. Wagner
Unter der Regie von Franziska Kronfoth

Akademie der Künste
Berlin

Januar 2013

Das Heer, Vier Operationen an Wagners Ring: Die Götterdämmerung – Brünnhilde

Komponiert von R. Wagner
Unter der Regie von Julia Lwowski

Akademie der Künste
Berlin

Januar 2013

Mesdames de la Halle – Madame Pioretapée/Teebeutel

Komponiert von J. Offenbach
Unter der Regie von Michael Höppener

Hochschule für Musik Hanns Eisler
Berlin

April – Mai 2012

Albert Herring – Lady Billows

Komponiert von B. Britten
Unter der Regie von Tibor Torell

Stadttheater Aachen
Aachen

Juli 2011